Allgemeines


Wer kennt es nicht, man hat sich eine tolle Regular Expression ausgeknobelt, aber weder funktioniert sie, noch ist offensichtlich warum.
Nun möchte man sich die RegEx genauer anschauen. Doch wie.
Dort kann man nicht nur seine RegEx eingeben und einen Text auf welchen die RegEx geprüft wird.
Es werden auch die einzelnen Elemente einer RegEx farblich voneinander abgetrennt.
Außerdem gibt es zu jedem Zeichen der RegEx eine kurze Erklärung was dieses Zeichen ist, steht es für ein beliebiges Zeichen, für eine Zahl, für eine bestimmte Zeichenkette, usw.

Ebenfalls möglich ist die Einstellung für welche RegEx-Engine geprüft werden soll, wie z.b. für Python, JavaScript, php.

2016-05-20___RegEx_B1

Probiert es doch einmal aus.
Aber nicht vergessen, auch wenn die Seite vermutlich nur lokal mit JavaScript arbeitet, gebt dort keine echten (Unternehmens-)Daten ein. Sicher ist sicher.

 

Wer kennt es nicht, man möchte einen Windows-Dienst erstellen, ändern oder ganz löschen, weiß aber nicht wie.

Mir ist leider kein Tool bekannt welches dieses Problem behebt, aber es gibt den Weg über die Registry.

Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\ befinden sich die Informationen über die Dienste.

 

Was bedeuten die unterschiedlichen Werte?

DelayedAutostart REG_DWORD (32-Bit) „verzögerter Autostart“
0 – deaktiviert
1 – aktiviert
Description REG_SZ (Zeichenkette) Eine textuelle Beschreibung des Dienstes
DisplayName REG_SZ (Zeichenkette) Der Anzeigename des Dienstes wenn man ’services.msc‘ startet
ErrorControl REG_DWORD (32-Bit)
FailureActions REG_BINARY (Binärwert)
ImagePath REG_EXPAND_SZ Wert der erweiterbaren Zeichenfolge Der Pfad zur ausführbaren Datei
ObjectName REG_SZ (Zeichenkette) unter welchem Benutzer soll der Dienst gestartet werden (Nutzer@DOMAIN)
Start REG_DWORD (32-Bit) Regelt ob der Dienst gestartet wird
2 – Automatischer Start

(Für einen „verzögerten Start“ muss zusätzlich DelayedAutostart erstellt und, bzw., auf 1 geändert werden.

0 ist der Standardwert, wobei es dann zu keinem verzögerten Start kommt.

2016-05-13_Blog_2

3 – Manuell
4 – Deaktiviert
Type REG_DWORD (32-Bit) nicht ganz bekannt
10 – diese Typen werden bei ’services.msc‘ aufgelistet
WOW64 REG_DWORD (32-Bit) regelt vermutlich ob es eine 32- oder 64-Bit Applikation ist.

 

Beispiel für den Dienst „LANDesk Targeted Multicast“:

2016-05-13_Blog_12016-05-13_Blog_3

 

 

 

PS: Falls jemand die Lücken in der Tabelle, oder andere Wissenslücken dazu, z.b. wie man Abhängigkeiten formuliert, füllen kann, bitte in die Kommentare schreiben.

Danke!

Nun ist es raus.

Die letzten Ergebnisse sind soeben vom Bundeswahlleiter veröffentlicht worden.

Dies ist die Übersicht nach den Zweitstimmen.

Nach erhaltenen Zweitstimmen bekommen die Parteien im Bundestag dann ihre Sitze zugeteilt.
Wenn man jetzt schnell über den Daumen peilt, dann bekommt die Große Koalition mit SPD/CDU knappe 50,3% der Sitze, die CDU/CSU/FPD hätte 48,4%.

Somit müsste man eigentlich von der Fortführung der Großen Koalition ausgehen. Wenn es da nicht eine Hintertür gäbe. Die vom Bundesverfassungsgericht eigentlich für Verfassungswidrig erklärten Überhangmandate.
Es ist zu erwarten, dass die CDU/CSU die meisten Überhangmandate erhält und damit (ungerechter Weise) dann doch die meisten Sitze im neuen Bundestag haben wird und damit auch die neue Regierung und den Bundeskanzler stellt.

Beschrieben wurde dieses Szenario bereits am 22.09.09 von Spiegelfechter.
Wobei man sagen muss, dass dies eine Zusammenfassung von einem Telepolis-Artikel ist.

Um es mit Herbert Grönemeyer zu sagen: Es bleibt alles anders.

Interessanter Kurzfilm aus Deutschland mit Bjarne Mädel (Stromberg, Der kleine Mann), Benno Fürmann (Und tschüss!, Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken), Christoph Tomanek und Ina Paule Klink (Wilsberg)

Die Rechnung

Entstanden ist der Film nachdem das Drehbuch beim Germanwatch-Kurzfilmwettbewerb 2008/2009 unter die ersten drei Plätze gewählt wurde.

Persönlich hat mir der Film sehr gut gefallen, auch wenn ich schnell die „Pointe“ des Films erraten hatte. Hoffentlich werden die beiden anderen Drehbücher auch noch verfilmt.

Bin heute bei Jamendo mal wieder über neue Musik gestolpert die mir auf anhieb gefiel und jetzt schon mehrere Male durch gehört hab.

Zum einen die Klassik-Metal-Combo Diablo Swing Orchestra.
Das Album welches ich gehört habe ist: The Butcher’s Ballroom.
Ist jetzt nicht der MetalBurner, aber die Verbindung mit der Klassik und dem Jazz hinterlässt einen stimmigen Eindruck. Freunde von Nightwish und co. werden’s mögen.

Die zweiten sind Aygan, mit Neural Groove.
Ich muss sagen, der Name ist Programm. Vom Stil her Hard Rock der alten Schule mit viiiel Grooooove.
Leider nur eine eine 3TrackEP. Werd mir gleich auch noch ihre zweite 3TrackEP Plastic City durchhören.

Viel Freude beim durchhören,
LG ActionLuzi